Heute nur mit 2 schnellen Bildern aus der Ferne, ich bin nämlich im Urlaub in Thailand und habe keine Lust auf lange Romane. Auch wenn zuause das Wetter noch nicht für Sommerkleider taugt, hier ist es richtig kuschlig warm, wie man an meinem aufgequollenen Gesicht sieht. Ich weiss nicht, wie es Frauen gelingt, in dieser Dampfkochtopfatmosphäre hier frisch und schön auszusehen, ich bin irgendwie immer schwitzig und klebrig. Aber das ist mir egal, ich fühle mich trotzdem wohl hier und wir erholen uns ausgezeichnet. Und ich kann im März schon meine Hawaiikleider ausführen, das ist doch auch was. Beide Stoffe habe ich übrigens letzte Sommer bei Stoff & Stil in Halstenbek gekauft.

Die Schuhe sind auch nicht grade meine erste Wahl, aber bei der Hitze kriege ich praktisch in allen Schuhen sofort Blasen und Schläppchen sind die einzigen, in denen ich laufen kann.

Thai-Hawaiikleid Nummer 1 wurde letzten Sommer schon genäht, nach meinem bewährten Wickelkleidschnitt aus Tanyy Whelans „Kleider nähen“-Buch.

Und hier noch Thai-Hawaiikleid Nr. 2, mit etwas schlechtem Kontrast zum Hintergrund, fast schon ein Camouflage-Kleid 🙂 … und von den Details sieht man leider auch nicht viel.

Kleid Nr. 2 ist nach einem Original-Vintagschnitt, den ich leider nicht für ein Foto zu Hand habe, aber er ist fast identisch mit dem Butterick 5880 Repro-Schnitt, nur das das Oberteil ein Fake-Wickelteil ist und nicht diese Einschnitte am Ausschnitt hat:

Einen schönen Rest-Mittwoch wünsche ich euch, hier geht es zu den anderen Me-Made-Damen.

 

3 Thoughts on “Thai – Hawaii

  1. Wow voll schön! Vor allem das dunkle Kleid ist ein Traum, da lebt der Urwald richtig 😉 Toll! LG Kuestensocke

  2. Beide Kleider sind wunderschön und stehen dir super!
    LG Lotti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation